Maultaschen mit Sauerkraut

Maultaschen mit Sauerkraut
  • Zutaten für 4 Personen
    12 Maultaschen (mit Fleisch oder Gemüse je nach Gusto),
    500 g frisches Sauerkraut,
    2 rote Paprikaschoten,
    2 Zwiebeln,
    5 EL Rapsöl,
    Pfeffer und Salz

Als Suppeneinlage kennt Maultaschen jeder. Aber sie eignen sich auch als richtiges Hauptgericht - z.B. mit Sauerkraut.

Zubereitung

Maultaschen diagonal halbieren. Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Paprika, Zwiebel und Maultaschen in einer weiten Pfanne in Öl anschwitzen, bis alles leicht gebräunt ist und lecker duftet. Sauerkraut unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen und heiß werden lassen.


Rezeptsuche