Pures Glück

Pures Glück

In der Manufaktur des kleinen Dorfes Tarpa im Norden Ungarns entstehen unter den fleissigen Händen der Dorfbewohner kulinarische Raritäten, die eines gemeinsam haben: Traditionelle Rezepte, regionale Zutaten, handwerkliche Herstellung und eine aromatische Fülle fernab der gängigen Bio-Klischees.
Für das Zwetschgenmus werden reife, duftende Zwetschgen im offenen Kessel unter stundenlangem Rühren zu köstlichem dicken Mus eingekocht. Aus über einem Kilo frischen Zwetschgen je Glas – und ohne weitere Zutat!
So war es jahrhundertelang Tradition in Tarpa – und so machen es die Dorfbewohner dort auch heute noch, mit viel Geduld und Liebe.
Kein Zuckerzusatz, keine Geliermittel – der pure Zwetschgengenuss.