Westfälisch bodenständig

Westfälisch bodenständig

Viele Legenden ranken sich um das dunkle, herzhaft-kräftige Roggenvollkornbrot, das seine Heimat in Westfalen hat. Der niederländische Humanist Justus Lipsius höhnte im 16. Jahrhundert: "Welch armes Volk, das seine Erde essen muss."

Das mittlerweile deutschlandweit äußerst beliebte Pumpernickel wird traditionell aus frischem Vollkornschrot hergestellt. Durch den langen Backprozess wird die Getreidestärke teilweise zu Zucker abgebaut und karamellisiert, wodurch das Brot seine dunkle Farbe und den süßlichen Geschmack erhält. Es eignet sich hervorragend für die Vollwerternährung.