Überspringen zum Inhalt

Brau-Bräuche

Immer mehr Menschen greifen heute zum alkoholfreien Bier; denn das „Promillefreie” schmeckt wie der große Bruder, die unnachahmliche herbe Note geht nicht verloren, entspringt jedoch einer Herstellung, die seinesgleichen sucht. Während bei der Herstellung von herkömmlichem Bier auf die Gärung von Malz – die eigentliche Alkoholgewinnung – gesetzt wird, geht es in der alkoholfreien Produktion vor allem darum, bestimmte charakteristische Aromen nicht zu verlieren und es trotzdem „bierig” werden zu lassen.

Die alkoholfreien Bio-Biere von Neumarkter Lammsbräu werden durch ein spezielles Verfahren gebraut, sodass der Alkohol nicht nachträglich entzogen werden muss – so bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe von Malz und Sauergut im fertigen Bier erhalten.

  • E-Mail-Adresse verborgen – JavaScript muss aktiviert sein.