Überspringen zum Inhalt

Aprikosenkissen

Zutaten für 4 Personen

Menge Zutat
200 g Dinkelmehl
200 g Weizenmehl
200 g Rohrzucker
1 Ei
1 TL Backpulver
1/2 TL je Salz, Zimt, Muskat
150 g Frucht Pur Aprikose
200 g Kuvertüre

Zubereitung Dauer: 2 h 5 min

Mehle, Zucker, Backpulver und Gewürze vermischen. Das Ei in die Mitte geben und mit weicher, in Flocken geschnittener Butter unterkneten. Zu 3 Kugeln formen und im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen. Die Kugeln zu 3 mm dicken Rechtecken (ca. 10 × 20 cm) ausrollen, in die Mitte jeweils einen Längsstreifen Frucht Pur Aprikose geben und jede Teigplatte der Länge nach einschlagen. Die Teigränder etwas andrücken und in 2 cm breite Stücke schneiden. Ofen auf 180 ˚C vorheizen und auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, abgekühlte Kekse bis zur Hälfte eintauchen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.