Überspringen zum Inhalt

Bio-Pirinha

Zutaten für 4 PersonenZubereitungszeit: 15 min

Menge Zutat
1 Bd. frische Minze
1 Bd. frische Zitronenmelisse
4 Bio-Zitronen
4 TL Rohrzucker
1 Vanilleschote
Eiswürfel

Zubereitung:

Gemeinsam die Hälfte der Minze und der Melisse mit einem Liter kochendem Wasser übergießen. Die Vanilleschote dazugeben und 15 Min. ziehen lassen. Den Rest der Minze und Melisse grob hacken und mit den in Stücke geschnittenen Zitronen auf vier Saftgläser verteilen. Zerstoßenes Eis und jeweils einen TL Rohrohrzucker hinzugeben und mit dem abgekühlten Tee aufgießen.

Das Heimtückische an der Cocktailtrinkerei ist doch, dass man gar nicht merkt, dass man betrunken wird, weil das Drumrum so lecker ist. Die einfachste Lösung ist daher: Einfach den Schnaps weglassen… und NUR das Drumrum trinken! Das wäre bei einem trockenen Martini natürlich Unsinn (da bliebe nur die Olive übrig), aber ein Caipirinha sozusagen als „bare naked organic“ zu goutieren, macht regelrecht Spaß. Man lässt das die zerstoßenen Würfel  rascheln, atmet den Duft der Kräuter ein und wartet darauf , dass das Eis schmilzt … toll.