Überspringen zum Inhalt

Chinakohlsalat mit Reisnudeln

Zutaten für 4 Personen

Menge Zutat
400 g Chinakohl
500 g Reisnudeln
1 Möhre
1 Bund Koriander
50 g Erdnüsse
Bratöl
3 EL Sojasosse
1 EL Sesamöl
4 EL Essig
etwas Chilipulver
Pfeffer
Salz

Zubereitung Dauer: 30 min

Die Nudeln nach Packungsangabe kochen und abschrecken. Chinakohl in 1 cm dicke Streifen schneiden und in einer großen Pfanne im Öl kurz anbraten, bis sich der Kohlgeruch entfaltet. Mit Sojasoße löschen und beiseitestellen. Die Möhre dazuraspeln, Koriander geschnitten und Nüsse gehackt auch dazugeben. Mit den Nudeln zusammen in eine Salatschüssel füllen und mit Sesamöl, Essig, Chili, Pfeffer und Salz würzen.