Überspringen zum Inhalt

Gegrillte Feigen im Schinkenmantel

Zutaten für 4 Personen

Menge Zutat
8 frische Feigen
100 g Schinken in Scheiben
50 g Ziegenfrischkäse
10 Wallnusshälften
100 g Rucola
nach Bedarf Rosmarinnadeln, Pfeffer

Zubereitung Dauer: 30 min

Feigen abspülen und trocken tupfen. An der Spitze bis zur Hälfte der ganzen Frucht sternförmig einschneiden. Jeweils mit einer der Länge nach zusammengelegten Scheibe Schinken umwickeln, einen Teelöffel Ziegenkäse in die Mitte geben und mit gehackten Walnüssen bestreuen. In einer ofenfesten Form bei 180 ˚C 15 Min. backen. Mit Rosmarin garniert auf Rucolablättern einzeln servieren. Etwas frisch gemahlenen Pfeffer darüber geben.