Überspringen zum Inhalt

Grießkuchen mit Backpflaumen

Zutaten für 4 Personen

Menge Zutat
500 g Backpflaumen
1 TL Zimt
180 g Zucker
200 ml Apfelsaft
100 ml Backöl
5 Eier
200 g Grieß
200 g Weizenmehl
1 Pckg. Backpulver
50 ml Milch
150 g Crème fraîche
Springform 28 cm

Zubereitung Dauer: 1 h

Backpflaumen klein schneiden, mit 50 g Zucker und Zimt in einem Topf kurz karamellisieren, mit Apfelsaft löschen und etwas einkochen lassen. Grieß, Mehl, Backpulver, 80 g Zucker, 3 Eier, Milch und Öl zu einem Teig verquirlen. Der Teig sollte schwer vom Löffel fallen. In die gefettete und bemehlte Form füllen und den Teig glatt streichen. Backpflaumen gleichmäßig darauf verteilen. Crème fraîche, 2 Eier und den restlichen Zucker verrühren, über die Backpflaumen gießen. Bei 190 ˚C 45–50 Min. backen. 
In der Form erkalten lassen.