Überspringen zum Inhalt

Käsefondue

Zutaten für 4 Personen

Menge Zutat
750 g Hartkäse (2–3 Sorten, z. B. Emmentaler, Bergkäse, Comté oder Cheddar)
250 ml trockener Weißwein
1 EL Speisestärke
4 EL Apfelsaft
1 Knoblauchzehe
1 Baguette
nach Bedarf Muskat (frisch gerieben), Pfeffer und Salz

Zubereitung Dauer: 15 min

Käserinde – wenn vorhanden – abschneiden. Käse würfeln, Wein und gepressten Knoblauch hinzufügen und bei mittlerer Hitze, unter ständigem Rühren, erwärmen. Stärke mit Apfelsaft verquirlen und dazugeben. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Brot in Würfel schneiden und bereitstellen. Fonduetopf auf einem Rechaud warmhalten, damit der Käse cremig bleibt. Aufgepasst: wem das Brot in den Topf fällt, muss den Abwasch machen!