Überspringen zum Inhalt

Paprikaspaghetti mit Kräuterei

Zutaten für 4 Personen

Menge Zutat
800 g Spaghetti
4 Paprika, rot und grün
4 Bio-Eier
1 Bund Schnittlauch
1 EL Mehl
1 Tasse Apfelsaft
1 EL Butter
nach Bedarf Olivenöl, Pfeffer und Salz

Zubereitung Dauer: 40 min

Paprika waschen, entkernen, in schmale Streifen schneiden und in Öl anbraten. Mit Apfelsaft löschen, 10 Min. köcheln lassen. Butter dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Eier, Schnittlauch, gehackt, Mehl, Pfeffer und Salz verquirlen, in eine Pfanne mit Öl geben und bei geschlossenem Deckel fest werden lassen. Auf einem Teller in Rauten schneiden. Spaghetti in Salzwasser wie gewohnt kochen. Paprika unter die Nudeln heben und mit Eirauten servieren.