Rhabarber-Omelette

Kategorie: Desserts, Vegetarisch

Drucken

Rhabarber-Omelette
  • Zutaten für 4 Personen
    2 Stangen Rhabarber,
    4 Eier,
    1 EL Buchweizenmehl,
    5 EL Zucker,
    50 g Manouri,
    Öl,
    Zimt und Zucker
Zubereitung

Eier mit dem Mehl, zerbröseltem Manouri und 1 EL Zucker verquirlen.
Den Rhabarber abziehen und in Stücke schneiden. Portionsweise in eine kleinere Pfanne geben, mit etwas Öl und 1 EL Zucker kurz andünsten, bis der Zucker geschmolzen ist.
Eine Portion des Eiteigs dazugeben und bei mittlerer Hitze gar backen.
Auf einen Teller stürzen und mit Zimt und Zucker bestreut servieren.


Rezeptsuche