Chiapudding mit Kiwisalat

Kategorie: Desserts, Vegan

Drucken

Vegan
Chiapudding mit Kiwisalat
  • Zutaten für 4 Personen
    4 Kiwis,
    1 Banane,
    30 g Gojibeeren,
    Schale und Saft einer halben Zitrone,
    2 EL Agavendicksaft,
    50 g Chiasamen,
    300 ml Mandelmilch,
    1 Msp. Bourbonvanille
Zubereitung

Chiasamen, Mandelmilch und Vanille verrühren und im Kühlschrank mind. 2 Stunden quellen lassen.
Schale der halben Zitrone fein reiben, den Saft auspressen und beides mit den Gojibeeren vermischen. Kiwis und Banane schälen und in Stücke bzw. Scheiben schneiden. Mit den Gojibeeren und dem Agavendicksaft zu einem Fruchtsalat vermischen.
Den Chiapudding auf 4 Schälchen verteilen und den Fruchtsalat darübergeben.

Das Grundrezept der gequollenen Chiasamen (Chiasamen und Flüssigkeit im Verhältnis 1:6 gemischt) kann für viele Rezepte verwendet werden, z. B. als Ei-Ersatz beim veganen Backen oder in Frucht- und grünen Smoothies und im Müsli.


Rezeptsuche