Mohnnudeln mit Orangenfilets

Kategorie: Desserts

Drucken

Mohnnudeln mit Orangenfilets
  • Zutaten für 4 Personen
    200 g Nudelnester,
    2 Orangen,
    1 EL Butter,
    1 EL gemahlener Mohn,
    1 TL brauner Zucker
Zubereitung
Nudeln wie gewohnt kochen.
Orangen filetieren, den Saft auffangen. Mohn in geschmolzener Butter schwenken, Zucker darin lösen und den Orangensaft dazugeben.
Die Nudeln mit dieser Sauce begießen und zusammen mit den Orangenfilets servieren. Kann kalt oder warm genossen werden.

Rezeptsuche