Zucchini-Rollmöpse

Kategorie: Diverse, Vegetarisch, Vegan

Drucken

Vegan
Zucchini-Rollmöpse
  • Zutaten für 4 Personen
    400 g Zucchini
    1 rote Paprika
    4 Knoblauchzehen
    1 Zweig Rosmarin
    1 EL Senfkörner
    1 TL Pfefferkörner
    300 ml Apfelessig
    300 ml Wasser
    1 EL Zucker
    1 Pr. Salz
    Öl
    Holzpieker
Zubereitung

Zucchini mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Jeweils 2 Streifen aufrollen und mit einem Holzpieker zusammen stecken.
In einem Topf gewürfelte Paprika und den Knoblauch in etwas Öl kurz anbraten. Mit Essig und Wasser löschen, alle Gewürze dazu geben und 5 Min. köcheln lassen. Die Zucchinirollmöpse dazu geben, einmal kurz aufkochen lassen und dann in Schraubgläser füllen.
Im Kühlschrank bleiben die Rollmöpse einige Tage haltbar.


Rezeptsuche