Erdbeer-Shrub

Kategorie: Diverse, Vegan

Drucken

Vegan
Erdbeer-Shrub
  • Zutaten für 4 Personen
    500 g Erdbeeren,
    400 g Zucker,
    400 ml Apfelessig

Shrub, der fruchtige Essigsirup, ist gerade auf dem Vormarsch. Als nicht alkoholischer Begleiter wird er, mit Mineralwasser aufgegossen, zu süßen Speisen getrunken, als Aperitif oder Digestif gereicht. Mit Eis und Minze serviert, ist er ein süß-säuerliches, erfrischendes Getränk, das besonders in heißen Regionen zu einem beliebten Durstlöscher avanciert. Das Wort Shrub kommt ursprünglich aus dem Arabischen (von Sharab = Sirup). Im englischen Sprachgebrauch wurde dann Shrub daraus. Shrubs können nicht nur mit Obst, sondern auch mit diversen Gemüsesorten wie Tomaten, Sellerie, Gurken oder Kräutern angesetzt werden.

Zubereitung

Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. In einer großen Schüssel mit dem Zucker mischen und mit einem sauberen Küchentuch abdecken. Bei Zimmertemperatur 2 Stunden ziehen lassen, umrühren und über Nacht im Kühlschrank weiter ziehen lassen. Alles durch ein feines Sieb streichen und den Sirup auffangen. Den Apfelessig unterrühren und in saubere Flaschen füllen. Im Kühlschrank aufbewahren.


Rezeptsuche