Gebratene Seitlinge in Salbeibutter

Gebratene Seitlinge in Salbeibutter
  • Zutaten für 4 Personen
    400 g Kräuterseitlinge,
    1 Zwiebel,
    6-8 Salbeiblätter,
    Butter,
    Pfeffer, Salz
Zubereitung

Seitlinge in dünne Scheiben schneiden, Zwiebel fein hacken und Salbei in dünne Streifen schneiden.
Die Pilze in einer weiten Pfanne in Butter anbraten. Zwiebel und Salbei dazu geben und glasig dünsten. Mit Salz und frischem Pfeffer würzen.
Dazu passt Basmatireis oder einfach nur ein herzhaftes Krustenbrot.



Rezeptsuche