Ofengemüse mit Petersilienkartoffeln

Kategorie: Hauptgerichte, Vegan

Drucken

Vegan
Ofengemüse mit Petersilienkartoffeln
  • Zutaten für 4 Personen
    2 Fenchelknollen
    3 Zucchini
    1 Bd. Frühlingszwiebeln
    1 Zitrone
    2 TL Curry
    1 Bd. Petersilie
    500 g Kartoffeln
    100 ml Olivenöl
    ca. 200 ml Gemüsebrühe
    Pfeffer und Salz
Zubereitung
Ofen auf 220 °C vorheizen. Zitronenschale abreiben und die Zitrone ausdrücken. Fenchel und Zucchini waschen und klein schneiden, mit 60 ml Olivenöl, Saft der Zitrone und Zitronenschale vermischen, mit Curry, Pfeffer und Salz würzen und alles auf ein Ofenblech geben. Ca. 30 Min. auf mittlerer Schiene rösten, ca. 2-mal wenden. Frühlingszwiebeln waschen und klein schneiden und darüber streuen und weitere 10 Min. rösten.
Pellkartoffeln wie gewohnt kochen, schälen, mit gehackter Petersilie, Brühe, 40 ml Öl, Pfeffer und Salz zu einem Brei stampfen.
Beides heiß servieren.

Rezeptsuche