Lammbraten in Rotwein

Kategorie: Hauptgerichte

Drucken

Lammbraten in Rotwein
  • Zutaten für 4 Personen
    2 Karotten
    5 Minitomaten
    2 Frühlingszwiebeln
    1–1,2 kg abgehangene Lammschulter
    200 ml trockener Rotwein
    3 Zweige Rosmarin
    Salz und Pfeffer
Zubereitung
Die Lammschulter mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, in der Pfanne auf beiden Seiten anbraten, Rosmarin dazugeben und mit reichlich trockenem Rotwein ablöschen, mit einem Deckel abdecken und in den vorgewärmten Ofen schieben und bei 200 °C 45 Min. lang schmoren.
Karotten, Minitomaten und Frühlingszwiebeln grob schneiden, Bratentopf aus dem Ofen nehmen, den Rosmarin herausnehmen und das Gemüse hinzugeben, den offenen Topf für 15 Min. erneut in den Ofen schieben.
Nach rund 75 Min. ist das Gericht fertig zum Anrichten.
Dazu passen Rosmarinkartoffeln und Grilltomaten.

Rezeptsuche