Rahmpastinaken mit Nudelreis und Petersilie

Rahmpastinaken mit Nudelreis und Petersilie
  • Zutaten für 4 Personen
    500 g Pastinaken,
    2 Zwiebeln,
    1 rote Peperoni,
    200 ml Sahne,
    Saft von ½ Zitrone,
    500 g Nudelreis (Risoni),
    1 Bd. Petersilie,
    Öl,
    Pfeffer und Salz
Zubereitung

Nudelreis nach Packungsangabe kochen.
Petersilie waschen und die Blätter mit 2 EL Öl, Pfeffer und Salz pürieren.
Pastinaken schälen und in dünne Scheiben schneiden, Peperoni entkernen und klein schneiden. Zwiebeln schälen, fein hacken und in einer großen Pfanne in etwas Öl anschwitzen. Pastinaken und Peperoni dazugeben und alles weitere 5 Min. anbraten. Die Sahne dazugießen, mit Pfeffer und Salz würzen und bei geschlossenem Deckel 5 Min. köcheln lassen. Den Saft der Zitrone angießen und umrühren.
Die pürierte Petersilie unter die Nudeln heben und mit den Pastinaken servieren.


Rezeptsuche