Sauerkraut

Kategorie: Hauptgerichte, Vegan

Drucken

Vegan
Sauerkraut
  • Zutaten für 4 Personen
    1 kg Weißkohl,
    15–20 g Meersalz,
    Pfeffer,
    1 EL Wacholderbeeren,
    1 EL Kümmel
Zubereitung

Den Kohl waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Einen kleinen Teil des Kohls mit einem Teil des Salzes in eine Schüssel geben. Den Kohl kneten, bis Flüssigkeit austritt. Nach und nach den restlichen Kohl und die Zutaten auffüllen und weiterstampfen, bis der gesamte Kohl reichlich Flüssigkeit abgegeben hat. Den Einmachtopf (aus Steingut) zu ca. 4/5 füllen und den Kohl fest nach unten zusammendrücken, sodass er mit der Flüssigkeit bedeckt ist. Eventuell einen Teller auf den Kohl legen und mit einem Stein beschweren, damit der Kohl ganz mit Flüssigkeit bedeckt ist.
Den Topf 3–6 Tage bei Zimmertemperatur stehen lassen. Danach den Topf zum Nachreifen einige Wochen kühl stellen (0–8 °C).


Rezeptsuche