Gado-Gado-Gemüseplatte mit Erdnusssoße

Gado-Gado-Gemüseplatte mit Erdnusssoße
  • Zutaten für 4 Personen
    200 g Brokkoli,
    2 Möhren,
    150 g Lauch,
    1 Kohlrabi,
    1 rote Paprika,
    150 g Tofu,
    50 g Sojasprossen,
    2 EL Rapsöl, nativ,
    Kräutersalz,
    Paprikapulver,
    Basmatireis

    für die Soße:
    1 kl. Zwiebel,
    2 Knoblauchzehen,
    1 St. Ingwer,
    1 EL Rapsöl (nativ),
    5 EL Erdnusscreme,
    200 ml Kokosmilch,
    2 EL Sojasoße,
    1 TL Honig,
    1–2 EL Zitronensaft,
    1 Pr. Cayennepfeffer,
    Salz
Zubereitung

Gemüse waschen, in Streifen schneiden und in wenig gesalzenem Wasser blanchieren. Tofu würfeln, mit Kräutersalz und Paprika bestreuen und in Rapsöl
anbraten. Für die Soße Zwiebel, Knoblauch, Ingwer hacken, in Rapsöl andünsten, Erdnusscreme dazugeben und kurz anrösten. Kokosmilch unterrühren,
Sojasoße, Salz und Honig zugeben und ca. 10 Min. köcheln lassen. Mit Zitrone und Cayenne würzen.
Gemüse mit den Sprossen auf einer Platte anrichten, Tofuwürfel darübergeben und mit Erdnusssoße und Basmatireis servieren.


Rezeptsuche