Grüne Spargelquiche

Grüne Spargelquiche
  • Zutaten für 4 Personen
    Teig:
    250 g Mehl,
    130 g weiche Butter,
    1 Ei,
    3 EL Milch,
    ½ TL Salz

    Belag:
    500 g grüner Spargel,
    250 g Schmand,
    150 g Ziegenfrischkäse,
    80 g geriebener Parmesan,
    3 Eier,
    ½ TL Kurkuma,
    ½ EL Bohnenkraut,
    Pfeffer und Salz,
    Olivenöl

Zubereitung
Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig verkneten, zur Kugel formen und ca. 30 Min. kaltstellen. Spargel waschen, die Enden abschneiden, dann halbieren und untere Hälften in 2 cm große Stücke schneiden. Für den Belag Schmand, Ziegenkäse, Eier und Parmesan verrühren, mit Kurkuma, Bohnenkraut, Salz und Pfeffer würzen. Teig in Formgröße ausrollen. Die Form einfetten und mit dem Teig auskleiden. Teigröllchen an den Rand
legen und mit dem Daumen andrücken, sodass ein Wellenmuster entsteht. Die kleinen Spargelstücke auf den Boden geben, die Eimasse darauf verteilen und dann die oberen Spargelhälften dekorativ auslegen. Mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C, Ober- und Unterhitze, auf mittlerer Schiene ca. 30 Min. backen.

Rezeptsuche