Zweierlei Mangold auf Reis

Zweierlei Mangold auf Reis
  • Zutaten für 4 Personen
    1 Mangoldstaude (ca. 500 g),
    1 große Zwiebel,
    400 g Reis,
    1–2 Eier,
    Paniermehl,
    Bratöl,
    50 ml Sahne,
    20 g Butter,
    2 TL Zitronensaft,
    2 Msp. Muskat,
    Pfeffer und Salz
Zubereitung
Reis nach Packungsangabe kochen. Vom Mangold den unteren Teil des Strunks abschneiden, dann bis zum Blattansatz ca. 8 cm lange Stiele abschneiden. Die Blätter etwas zusammenrollen und in dünne Streifen schneiden. Alles gut waschen. Die Zwiebel schälen, fein hacken, in Öl anbraten, Mangoldblätter dazugeben, 5 Min. dünsten und zur Seite stellen. Die Mangoldstiele salzen und pfeffern, panieren und im heißen Öl von allen Seiten bräunen. Mangoldgemüse nochmals erwärmen und Sahne, Zitrone, Butter, Muskat, Pfeffer und Salz dazugeben. Anschließend auf Tellern anrichten.