Chakalaka

Vegan
Chakalaka
  • Zutaten für 4 Personen
    1 Zwiebel,
    2 Zehen Knoblauch,
    1 Chilischote,
    125 ml Olivenöl,
    je 1 rote, gelbe und grüne Paprikaschote,
    500 g Weißkohl,
    500 g Möhren,
    1 EL Cayennepfeffer, 1 EL Paprikapulver,
    1 Dose Erbsen,
    Salz und Pfeffer
Dieses wunderbare Gemüsegericht aus Südafrika kann warm oder kalt gegessen werden. Als Hauptgericht passt es zu Kartoffeln oder Reis und wer möchte kann es auch mit Fisch oder Huhn servieren.
Zubereitung
Zwiebeln, Knoblauch und Chili in der Hälfte des Öls anschwitzen, bis sie weich sind. Paprika zugeben und unter Rühren 2–3 Min. garen.
Den Kohl, Möhren, Cayennepfeffer, Paprika und das restliche Öl zugeben und rührend weiterbraten, bis das Gemüse gekocht, aber nicht zu weich ist. Erbsen untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Am besten ein paar Stunden stehen lassen, damit sich der Geschmack entfalten kann.

Rezeptsuche