Wirsingpilaf mit Naturreismischung

Vegan
Wirsingpilaf mit Naturreismischung
  • Zutaten für 4 Personen
    300 g Naturreismischung,
    400 g Wirsing,
    300 g Champignons,
    1 frische rote Chilischote,
    1 TL Paprika,
    Sonnenblumenöl,
    1 Tasse Rotwein (oder Gemüsebrühe),
    1/2 Tasse Sojasauce,
    300 g Provamel-Soja-Jogurtalternative,
    1 Bund Petersilie

Pilaf ist ein orientalisches Reisgericht.

Zubereitung

Den Reis nach Packungsangabe kochen.
Die Pilze putzen, in Stücke schneiden und mit etwas Öl und dem Paprikapulver marinieren. Den Wirsing vom Strunk befreien, vierteln und in dünne Streifen schneiden. Die Pilze ca. 3 Min. in einer großen Pfanne anbraten. Den Kohl dazugeben und ebenfalls etwas anbraten. Mit Wein und Sojasauce löschen, die klein geschnittene Chilischote dazugeben und bei geschlossenem Deckel 15–10 Min. köcheln lassen.
Dann den Reis dazugeben und alles gut vermengen.
Mit etwas Soja-Jogurtalternative und Petersilie servieren.


Rezeptsuche