Kartoffelsalat mit Austernpilzen

Kategorie: Salate, Vegetarisch, Vegan

Drucken

Vegan
Kartoffelsalat mit Austernpilzen
  • Zutaten für 4 Personen
    800 g Kartoffeln
    200 g Austernpilze
    2 EL Olivenöl

    für das Dressing:
    1 TL Gemüsebrühwürze
    6 EL heißes Wasser
    3 EL Olivenöl
    2 EL Kapern
    3 EL Aceto Balsamico
    1 Msp. Senf
    Kräutersalz
    Pfeffer
    1 Frühlingszwiebel
    1/2 Bd. Petersilie gehackt
Zubereitung
Kartoffeln gut abbürsten und über Dampf gar kochen.
Für das Dressing Gemüsebrühe in heißem Wasser auflösen. Olivenöl, Kapern und Aceto Balsamico unterrühren. Mit Senf, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und unter das Dressing heben.
Ungeschälte gegarte Kartoffeln vierteln, noch warm mit dem Dressing vermischen und 1-2 Stunden durchziehen lassen.
Austernpilze in breite Streifen schneiden und in Olivenöl anbraten. Pilze mit Salz und Pfeffer würzen und mit gehackter Petersilie vermischen. Warme Austernpilze zu dem abgekühlten Kartoffelsalat servieren.

Rezeptsuche