Radies-Tzaziki

Kategorie: Vorspeisen, Vegetarisch

Drucken

Radies-Tzaziki
  • Zutaten für 4 Personen
    1 Salatgurke,
    300 g Quark (40 % Fett),
    300 g Naturjogurt,
    1 Knoblauchzehe,
    1 Zitrone,
    1 Bund Radieschen,
    1 Bund Schnittlauch,
    Olivenöl,
    Salz und Pfeffer,
    1 Prise Zucker
Zubereitung
Die Gurke waschen und raspeln, Knoblauch schälen, fein hacken und beides mit Quark und Joghurt verrühren. Saft der halben Zitrone, geriebene Zitronenschale und 3 EL Olivenöl dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch und Radieschen waschen, klein schneiden und mit dem restlichen Zitronensaft, 3 EL Olivenöl, Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Gurkenquark in Gläser füllen und als Topping den Radieschensalat daraufgeben.

Rezeptsuche